Eine Einrichtung der Stiftung der Cellitinnen e.V.

Stadttor ZülpichDrei Einrichtungen des Wohnverbund der MARIENBORN gGmbH befinden sich im Ortsteil Hoven der Stadt Zülpich.

Die Stadt Zülpich liegt im Kreis Euskirchen, dicht an der Grenze zu den benachbarten Kreisen Düren und Rhein-Erft-Kreis.

Die Geschichte der Stadt Zülpich (Tolbiacum) beginnt im 1. Jahrhundert nach Christus. Obwohl nicht die letzten Zweifel ausgeräumt worden sind, spricht vieles dafür, dass auf dem Stadtgebiet Zülpichs der Frankenkönig Chlodwig im Jahre 496 die Alemannen besiegt und hier die Entscheidung getroffen hat, sich taufen zu lassen. Die Taufe hat allerdings in Reims stattgefunden.